Avatar

Bezeichnungen (Planung)

Elijahu Nohel ⌂, Dienstag, 14.04.2020, 21:26 (vor 386 Tagen)

Es wurde dort zusammengetragen:

Staatsoberhaupt: Netsiv [Governor]
Legislative: Asefat HaNivħarim [Assembly of Representatives]
Exekutive: Va'ad Le'umi [National Council]
Judikative: Beit HaMishpat HaElyon [Supreme Court], Betei Mishpat Mehozi'im [District Courts]

Gliederung: Maħoz, Meħozot [District, Districts]
Iriya, Iriyot [Municipality, Municipalities] sowie diverse ländliche Siedlungsformen

--
Elijahu Nohel (MOKED)
Rosch Hamemschala
(Ministerpräsident)

Avatar

Weitere Daten

Elijahu Nohel ⌂, Dienstag, 14.04.2020, 21:29 (vor 386 Tagen) @ Elijahu Nohel

Siehe hier:

Wir brauchen:

a) Name
b) Lage, Größe und Bevölkerungsangaben

Wie sieht's mit der Währung aus? US-$? Alternativ Schekel mit festem Kurs zum Dollar

Statt einer Verfassung schlage ich vor, dass wir nach und nach ein paar Grundgesetze erarbeiten.

1. Festlegung als jüdische Heimstätte sowie Erwerb der Staatsangehörigkeit und Bürgerrechte
2. Beziehungen zur USA und Aufgaben/Befugnisse des Netsiv
3. Repräsentantenversammlung
4. Nationalrat
5. Gerichtswesen

...

Wie gesagt finde ich einen Staat in der Wüste am passendsten, auch außerhalb des „Heiligen Landes“. Nordafrika und Jemen hatten mehrere Hundertausend Juden und selbst in Medine stellten sie mal die Halbe Bevölkerung. Man könnte also eine Neubesiedlung historisch unterfüttern, warum dort und nicht auf Malle gebaut wurde.

--
Elijahu Nohel (MOKED)
Rosch Hamemschala
(Ministerpräsident)

Avatar

Weitere Daten

Elijahu Nohel ⌂, Mittwoch, 15.04.2020, 01:11 (vor 386 Tagen) @ Elijahu Nohel

Außerdem zu klären:

-Wie kam Sebulon unter US-Verwaltung?
-Wie weit geht die Autonomie von Sebulon?
-Flagge, Wappen
-Regionen
-Hauptstadt? Da Salem ja in Dreibürgen liegt.

--
Elijahu Nohel (MOKED)
Rosch Hamemschala
(Ministerpräsident)

Avatar

Weitere Daten

Schlomo Tokarev, Donnerstag, 16.04.2020, 15:00 (vor 384 Tagen) @ Elijahu Nohel

Siehe hier:

Wir brauchen:

a) Name

Steht noch aus

b) Lage, Größe und Bevölkerungsangaben

Wir sind nicht Bengali und packen Bangladesch nach Südamerika. Ich würd sagen in Nerica.


Wie sieht's mit der Währung aus? US-$? Alternativ Schekel mit festem Kurs zum Dollar

Sebulon Dollar mit 1:1 Kurs zum US$ aber mit eigenen Prägungen auf den Münzen und Berühmtheiten auf den Scheinen. Darauf kann auch gerne "Federal Reserve Bank of the United States of Astor" stehen um Zugehörigkeit zu symbolisieren.


Statt einer Verfassung schlage ich vor, dass wir nach und nach ein paar Grundgesetze erarbeiten.

Teilweise Gültigkeit der US Verfassung?


1. Festlegung als jüdische Heimstätte sowie Erwerb der Staatsangehörigkeit und Bürgerrechte

Done

2. Beziehungen zur USA und Aufgaben/Befugnisse des Netsiv

Inkorporiertes Territorium nach Vorbild Puerto Rico?

3. Repräsentantenversammlung
4. Nationalrat
5. Gerichtswesen

...

Wie gesagt finde ich einen Staat in der Wüste am passendsten, auch außerhalb des „Heiligen Landes“. Nordafrika und Jemen hatten mehrere Hundertausend Juden und selbst in Medine stellten sie mal die Halbe Bevölkerung. Man könnte also eine Neubesiedlung historisch unterfüttern, warum dort und nicht auf Malle gebaut wurde.

Jop

--
Rav Aluf
(Generalstabschef der sebulonischen Armee)

Avatar

Weitere Daten

Elijahu Nohel ⌂, Donnerstag, 16.04.2020, 16:48 (vor 384 Tagen) @ Schlomo Tokarev

Da hat einer die Zitierfunktion entdeckt. :-D

a) Name

Steht noch aus

Hach, ich kann mich nicht entscheiden... Lassen wir doch Sebulon? Gut zerkaut soll ja gut zu verdauuen sein. :-P

b) Lage, Größe und Bevölkerungsangaben

Wir sind nicht Bengali und packen Bangladesch nach Südamerika. Ich würd sagen in Nerica.

Oder östlich von Zedarien? Da hätte es eine Landroute für die (Aus-)Wanderung gegeben.

Wie sieht's mit der Währung aus? US-$? Alternativ Schekel mit festem Kurs zum Dollar

Sebulon Dollar mit 1:1 Kurs zum US$ aber mit eigenen Prägungen auf den Münzen und Berühmtheiten auf den Scheinen. Darauf kann auch gerne "Federal Reserve Bank of the United States of Astor" stehen um Zugehörigkeit zu symbolisieren.

Kein Schekel?

Statt einer Verfassung schlage ich vor, dass wir nach und nach ein paar Grundgesetze erarbeiten.

Teilweise Gültigkeit der US Verfassung?

Nee, für die Beziehungen können wir ja ein eigenes Gesetz machen, wo dann auch der Gouverneur geregelt wird. :D

1. Festlegung als jüdische Heimstätte sowie Erwerb der Staatsangehörigkeit und Bürgerrechte

Done

Ja, weitgehend. ;-)

2. Beziehungen zur USA und Aufgaben/Befugnisse des Netsiv

Inkorporiertes Territorium nach Vorbild Puerto Rico?

Ja.

3. Repräsentantenversammlung

Heißt bei uns derzeit noch Knesset. Können wir auch lassen.

4. Nationalrat

= Regierung.

5. Gerichtswesen

Oh ja, Jurastor. :-D

...

...

Wie gesagt finde ich einen Staat in der Wüste am passendsten, auch außerhalb des „Heiligen Landes“. Nordafrika und Jemen hatten mehrere Hundertausend Juden und selbst in Medine stellten sie mal die Halbe Bevölkerung. Man könnte also eine Neubesiedlung historisch unterfüttern, warum dort und nicht auf Malle gebaut wurde.

Jop

Jo.

--
Elijahu Nohel (MOKED)
Rosch Hamemschala
(Ministerpräsident)

Avatar

Weitere Daten

Schlomo Tokarev, Donnerstag, 16.04.2020, 18:24 (vor 384 Tagen) @ Elijahu Nohel

Da hat einer die Zitierfunktion entdeckt. :-D

Heheh

a) Name

Steht noch aus

Hach, ich kann mich nicht entscheiden... Lassen wir doch Sebulon? Gut zerkaut soll ja gut zu verdauuen sein. :-P

Sebulon find ich auch gut.:-D

b) Lage, Größe und Bevölkerungsangaben

Wir sind nicht Bengali und packen Bangladesch nach Südamerika. Ich würd sagen in Nerica.

Oder östlich von Zedarien? Da hätte es eine Landroute für die (Aus-)Wanderung gegeben.

Ja geht auch, ist Jerusalem nicht weit. Ich würd es nicht allzu groß machen, eher kleiner mit genug Küste.

Wie sieht's mit der Währung aus? US-$? Alternativ Schekel mit festem Kurs zum Dollar

Sebulon Dollar mit 1:1 Kurs zum US$ aber mit eigenen Prägungen auf den Münzen und Berühmtheiten auf den Scheinen. Darauf kann auch gerne "Federal Reserve Bank of the United States of Astor" stehen um Zugehörigkeit zu symbolisieren.

Kein Schekel?

Ist mir eigentlich egal wie das Geld heißt, das war nur ein Vorschlag.:-D

Statt einer Verfassung schlage ich vor, dass wir nach und nach ein paar Grundgesetze erarbeiten.

Teilweise Gültigkeit der US Verfassung?

Nee, für die Beziehungen können wir ja ein eigenes Gesetz machen, wo dann auch der Gouverneur geregelt wird. :D

???

1. Festlegung als jüdische Heimstätte sowie Erwerb der Staatsangehörigkeit und Bürgerrechte

Done

Ja, weitgehend. ;-)

2. Beziehungen zur USA und Aufgaben/Befugnisse des Netsiv

Inkorporiertes Territorium nach Vorbild Puerto Rico?

Ja.

Okay.

3. Repräsentantenversammlung

Heißt bei uns derzeit noch Knesset. Können wir auch lassen.

Find ich auch

4. Nationalrat

= Regierung.

Hä?

5. Gerichtswesen

Oh ja, Jurastor. :-D

Bitte nicht.

...

...

Wie gesagt finde ich einen Staat in der Wüste am passendsten, auch außerhalb des „Heiligen Landes“. Nordafrika und Jemen hatten mehrere Hundertausend Juden und selbst in Medine stellten sie mal die Halbe Bevölkerung. Man könnte also eine Neubesiedlung historisch unterfüttern, warum dort und nicht auf Malle gebaut wurde.

Jop

Jo.

Jep

--
Rav Aluf
(Generalstabschef der sebulonischen Armee)

Avatar

Weitere Daten

Elijahu Nohel ⌂, Donnerstag, 16.04.2020, 21:37 (vor 384 Tagen) @ Schlomo Tokarev

Sebulon find ich auch gut.:-D

Dann ist es so. Soll Astor meckern und nicht aufnehmen, wenn es nicht gefällt. :-D

Ja geht auch, ist Jerusalem nicht weit. Ich würd es nicht allzu groß machen, eher kleiner mit genug Küste.

Genau. Und viel Wüste halt. Für unsere Photovoltaik und natürlich für unsere Raketensilos. ;-)

Kein Schekel?

Ist mir eigentlich egal wie das Geld heißt, das war nur ein Vorschlag.:-D

:-)

3. Repräsentantenversammlung

Heißt bei uns derzeit noch Knesset. Können wir auch lassen.

Find ich auch

Ich sowieso.

4. Nationalrat

= Regierung.

Hä?

Der Va'ad Le'umi aus dem Vorschlag im ersten Beitrag ist usnere Regierung, die Memschala. Können wir auch so lassen.

Bitte nicht.

:-D

Wie gesagt finde ich einen Staat in der Wüste am passendsten, auch außerhalb des „Heiligen Landes“. Nordafrika und Jemen hatten mehrere Hundertausend Juden und selbst in Medine stellten sie mal die Halbe Bevölkerung. Man könnte also eine Neubesiedlung historisch unterfüttern, warum dort und nicht auf Malle gebaut wurde.

Jop

Jo.

Jep

Jup

--
Elijahu Nohel (MOKED)
Rosch Hamemschala
(Ministerpräsident)

Avatar

Weitere Daten

Schlomo Tokarev, Donnerstag, 16.04.2020, 23:34 (vor 384 Tagen) @ Elijahu Nohel

Sebulon find ich auch gut.:-D

Dann ist es so. Soll Astor meckern und nicht aufnehmen, wenn es nicht gefällt. :-D

Die sollen sich um Xiu Ling Gutierrez kümmern. :-D

Ja geht auch, ist Jerusalem nicht weit. Ich würd es nicht allzu groß machen, eher kleiner mit genug Küste.

Genau. Und viel Wüste halt. Für unsere Photovoltaik und natürlich für unsere Raketensilos. ;-)

Atombomben-Testingground. :-D

Kein Schekel?

Ist mir eigentlich egal wie das Geld heißt, das war nur ein Vorschlag.:-D

:-)

3. Repräsentantenversammlung

Heißt bei uns derzeit noch Knesset. Können wir auch lassen.

Find ich auch

Ich sowieso.

Ich auch

4. Nationalrat

= Regierung.

Hä?

Der Va'ad Le'umi aus dem Vorschlag im ersten Beitrag ist usnere Regierung, die Memschala. Können wir auch so lassen.

Oke, dann kein Nationalrat

Bitte nicht.

:-D

:-P

Wie gesagt finde ich einen Staat in der Wüste am passendsten, auch außerhalb des „Heiligen Landes“. Nordafrika und Jemen hatten mehrere Hundertausend Juden und selbst in Medine stellten sie mal die Halbe Bevölkerung. Man könnte also eine Neubesiedlung historisch unterfüttern, warum dort und nicht auf Malle gebaut wurde.

Jop

Jo.

Jep

Jup

Jap

--
Rav Aluf
(Generalstabschef der sebulonischen Armee)

Avatar

Weitere Daten

Elijahu Nohel ⌂, Samstag, 18.04.2020, 00:50 (vor 383 Tagen) @ Schlomo Tokarev

Atombomben-Testingground. :-D

Ja! :-)

Oke, dann kein Nationalrat

Wir können die Bezeichnung in der Hinterhand halten, wenn mal eine gebraucht wird.

Wie gesagt finde ich einen Staat in der Wüste am passendsten, auch außerhalb des „Heiligen Landes“. Nordafrika und Jemen hatten mehrere Hundertausend Juden und selbst in Medine stellten sie mal die Halbe Bevölkerung. Man könnte also eine Neubesiedlung historisch unterfüttern, warum dort und nicht auf Malle gebaut wurde.

Jop

Jo.

Jep

Jup

Jap

Jip

--
Elijahu Nohel (MOKED)
Rosch Hamemschala
(Ministerpräsident)

Avatar

Weitere Daten

Schlomo Tokarev, Samstag, 18.04.2020, 01:40 (vor 383 Tagen) @ Elijahu Nohel

Atombomben-Testingground. :-D

Ja! :-)

Oh Yes!

Oke, dann kein Nationalrat

Wir können die Bezeichnung in der Hinterhand halten, wenn mal eine gebraucht wird.

Passt.:-)

Wie gesagt finde ich einen Staat in der Wüste am passendsten, auch außerhalb des „Heiligen Landes“. Nordafrika und Jemen hatten mehrere Hundertausend Juden und selbst in Medine stellten sie mal die Halbe Bevölkerung. Man könnte also eine Neubesiedlung historisch unterfüttern, warum dort und nicht auf Malle gebaut wurde.

Jop

Jo.

Jep

Jup

Jap

Jip

Jöp

--
Rav Aluf
(Generalstabschef der sebulonischen Armee)

Avatar

Name des Staates

Elijahu Nohel ⌂, Dienstag, 14.04.2020, 21:31 (vor 386 Tagen) @ Elijahu Nohel

Auch von dort:

Yehuda HaHadasha (New Judea), Nai Juda

יהודה החדשה


Edit: neu = Chadascha (deutsche Aussprache), also Yehuda HaĦadasha

Es gibt einen Buchstaben für K und KH (ch) sowie einen für H und CH. Da die Amis aus ch „tsch“ machen verwende ich gerne ħ aus dem maltesischen Alphabet.

Nai Juda finde ich recht gut. ^^

--
Elijahu Nohel (MOKED)
Rosch Hamemschala
(Ministerpräsident)

Avatar

Name des Staates

Schlomo Tokarev, Dienstag, 14.04.2020, 21:39 (vor 386 Tagen) @ Elijahu Nohel

Sebulon ist doch ok?

--
Rav Aluf
(Generalstabschef der sebulonischen Armee)

Avatar

Name des Staates

Schlomo Tokarev, Dienstag, 14.04.2020, 21:41 (vor 386 Tagen) @ Schlomo Tokarev

Ich hab die Jewish Agency als Account in Astor und wollte die auch nach Vorbild der echten Jewish Agency simmen.

--
Rav Aluf
(Generalstabschef der sebulonischen Armee)

Avatar

Name des Staates

Elijahu Nohel ⌂, Dienstag, 14.04.2020, 22:00 (vor 386 Tagen) @ Schlomo Tokarev

Gern. Wobei es anderswo sicherlich auch Juden gibt, die von einer Rückkehr in die heimat überzeugt werden können. ;-)

Aber daran sollte es erst gehen, wenn wir mit allen Planungen durch sind.

--
Elijahu Nohel (MOKED)
Rosch Hamemschala
(Ministerpräsident)

Avatar

Name des Staates

Schlomo Tokarev, Dienstag, 14.04.2020, 22:23 (vor 386 Tagen) @ Elijahu Nohel

Jo, passt.

Okay, ähm..keine Ahnung Neu Judäa..ich weiß nicht..

--
Rav Aluf
(Generalstabschef der sebulonischen Armee)

Avatar

Name des Staates

Elijahu Nohel ⌂, Mittwoch, 15.04.2020, 13:03 (vor 385 Tagen) @ Schlomo Tokarev

Okay, ähm..keine Ahnung Neu Judäa..ich weiß nicht..

Ja, ist zu sehr ans RL angelehnt.

Wie klingen "Naftal" oder "Naftalem", von "Naftali" abgeleitet, einen (neben Sebulon) der 12 Stämme Israels?

--
Elijahu Nohel (MOKED)
Rosch Hamemschala
(Ministerpräsident)

Avatar

Name des Staates

Schlomo Tokarev, Mittwoch, 15.04.2020, 13:47 (vor 385 Tagen) @ Elijahu Nohel

Klingt schon viel besser. ?

--
Rav Aluf
(Generalstabschef der sebulonischen Armee)

Avatar

Name des Staates

Elijahu Nohel ⌂, Mittwoch, 15.04.2020, 14:58 (vor 385 Tagen) @ Schlomo Tokarev

Klingt schon viel besser. ?

Dann ist mein Favorit "Naftal". :-)

Weil mich "Naftalem" an Diablo 3 (Nephalem ^^) erinnert... :-D

--
Elijahu Nohel (MOKED)
Rosch Hamemschala
(Ministerpräsident)

Avatar

Name des Staates

Schlomo Tokarev, Mittwoch, 15.04.2020, 20:26 (vor 385 Tagen) @ Elijahu Nohel

Medinat Naftalem?

--
Rav Aluf
(Generalstabschef der sebulonischen Armee)

Avatar

Name des Staates

Elijahu Nohel ⌂, Mittwoch, 15.04.2020, 21:07 (vor 385 Tagen) @ Schlomo Tokarev

Medinat Naftalem?

Wir könnten die Hauptstadt Naftalem nennen. Dann bräuchte es nur einen neuen Namen für den Staat (=Medinat).

--
Elijahu Nohel (MOKED)
Rosch Hamemschala
(Ministerpräsident)

Avatar

Name des Staates

Schlomo Tokarev, Mittwoch, 15.04.2020, 21:43 (vor 385 Tagen) @ Elijahu Nohel

Medinat Issachar? ?

--
Rav Aluf
(Generalstabschef der sebulonischen Armee)

Avatar

Name des Staates

Elijahu Nohel ⌂, Mittwoch, 15.04.2020, 21:52 (vor 385 Tagen) @ Schlomo Tokarev

Medinat Issachar? ?

Was das wohl übersetzt heißt?

--
Elijahu Nohel (MOKED)
Rosch Hamemschala
(Ministerpräsident)

Avatar

Name des Staates

Schlomo Tokarev, Mittwoch, 15.04.2020, 22:08 (vor 385 Tagen) @ Elijahu Nohel

Staat Issachar?:-P

--
Rav Aluf
(Generalstabschef der sebulonischen Armee)

Avatar

Name des Staates

Elijahu Nohel ⌂, Mittwoch, 15.04.2020, 23:11 (vor 385 Tagen) @ Schlomo Tokarev

Staat Issachar?:-P

Blödmann
:-|

--
Elijahu Nohel (MOKED)
Rosch Hamemschala
(Ministerpräsident)

Avatar

Name des Staates

Schlomo Tokarev, Mittwoch, 15.04.2020, 23:50 (vor 385 Tagen) @ Elijahu Nohel

Medinat Medinat? *nachdenk*

--
Rav Aluf
(Generalstabschef der sebulonischen Armee)

Avatar

Name des Staates

Elijahu Nohel ⌂, Donnerstag, 16.04.2020, 00:06 (vor 385 Tagen) @ Schlomo Tokarev

Medinat Medinat? *nachdenk*

Blödmann
:-(

--
Elijahu Nohel (MOKED)
Rosch Hamemschala
(Ministerpräsident)

Avatar

Name des Staates

Elijahu Nohel ⌂, Dienstag, 14.04.2020, 21:58 (vor 386 Tagen) @ Schlomo Tokarev

Leider schon durchgekaut. Ich würde einen anderen Namen bevorzugen.

--
Elijahu Nohel (MOKED)
Rosch Hamemschala
(Ministerpräsident)

Avatar

Militärische Ränge

Elijahu Nohel ⌂, Mittwoch, 15.04.2020, 13:03 (vor 385 Tagen) @ Elijahu Nohel

Ich habe gefunden:

Tura’i - Schütze
Tura’i Rischon - Gefreiter
Raw-Tura’i - Obergefreiter
Samal - Stabsgefreiter
Samal Rischon - Stabsunteroffizier
Raw-Samal - Oberfeldwebel
Raw-Samal Rischon - Hauptfeldwebel
Raw-Samal Mitkadem - Stabsfeldwebel
Raw-Samal Bachir - Oberstabsfeldwebel
Segen Mischne - Leutnant
Segen - Oberleutnant
Seren - Hauptmann
Raw-Seren - Major
Sgan Aluf - Oberstleutnant
Aluf Mischne - Oberst
Tat-Aluf - Brigardegeneral
Aluf - Genetalmajor
Raw-Aluf - Generalleutnant

--
Elijahu Nohel (MOKED)
Rosch Hamemschala
(Ministerpräsident)

Avatar

Militärische Ränge

Schlomo Tokarev, Mittwoch, 15.04.2020, 13:48 (vor 385 Tagen) @ Elijahu Nohel

Jo, glaub das passt.

--
Rav Aluf
(Generalstabschef der sebulonischen Armee)

Avatar

Bezeichnungen

Schlomo Tokarev, Mittwoch, 15.04.2020, 13:51 (vor 385 Tagen) @ Elijahu Nohel

Da wir kein Palästina von 1948 simmen, nehme ich an ist Va'ad Le'umi obsolet und wir können uns direkt auf die Ministerien usw. stürzen?

--
Rav Aluf
(Generalstabschef der sebulonischen Armee)

Avatar

Bezeichnungen

Elijahu Nohel ⌂, Mittwoch, 15.04.2020, 14:57 (vor 385 Tagen) @ Schlomo Tokarev

Ich dachte, wir wollen die moderne Situation nicht, sondern uns auf damals beziehen? :-|

--
Elijahu Nohel (MOKED)
Rosch Hamemschala
(Ministerpräsident)

Avatar

Bezeichnungen

Schlomo Tokarev, Mittwoch, 15.04.2020, 17:04 (vor 385 Tagen) @ Elijahu Nohel

:-(

--
Rav Aluf
(Generalstabschef der sebulonischen Armee)

Avatar

Bezeichnungen

Elijahu Nohel ⌂, Mittwoch, 15.04.2020, 17:17 (vor 385 Tagen) @ Schlomo Tokarev

:-(

Ich meine damit das Staats bzw. Regierungssystem. Natürlich haben wir Smartphones und Cruise Missiles. ^^

--
Elijahu Nohel (MOKED)
Rosch Hamemschala
(Ministerpräsident)

Avatar

Bezeichnungen

Schlomo Tokarev, Mittwoch, 15.04.2020, 20:24 (vor 385 Tagen) @ Elijahu Nohel

Das klingt schon besser.:-D

--
Rav Aluf
(Generalstabschef der sebulonischen Armee)

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum